Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Lattice structure tensile specimen manufactured with laser melting (LM) process out of the material H13. Bildinformationen anzeigen
Industry partners of the DMRC Bildinformationen anzeigen
Industry partners of the DMRC Bildinformationen anzeigen
Quality control during a Laser Sinter (LS) build job by a researcher of the DMRC Bildinformationen anzeigen
Fused Deposition Modeling (FDM) process during the manufacture of an Ultem 9085 part Bildinformationen anzeigen
Additive manufactured reaction wheel bracket for telecomunication satellites Bildinformationen anzeigen
Employees of the DMRC working with the "freeformer" from Arburg Bildinformationen anzeigen
Tactile measurement of a SLM part with a Coordinatemeasuring machine (CMM) Bildinformationen anzeigen
Powder particles are used as raw material for laser-based additive manufacturing Bildinformationen anzeigen

Lattice structure tensile specimen manufactured with laser melting (LM) process out of the material H13.

Industry partners of the DMRC

Industry partners of the DMRC

Quality control during a Laser Sinter (LS) build job by a researcher of the DMRC

Fused Deposition Modeling (FDM) process during the manufacture of an Ultem 9085 part

Additive manufactured reaction wheel bracket for telecomunication satellites

Employees of the DMRC working with the "freeformer" from Arburg

Tactile measurement of a SLM part with a Coordinatemeasuring machine (CMM)

Powder particles are used as raw material for laser-based additive manufacturing

|

DMRC ist Mitglied im I4KMU Programm

Das DMRC ist seit dem 28. Februar 2018 eine eingetragene Testumgebung im I4KMU Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. In diesem Programm unterstützen, ausgewählte Forschungseinrichtungen mit ihrer technischen Infrastruktur sowie ihrem Know-How kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) bei der Entwicklung innovativer Lösungen im Kontext der Industrie 4..

Hierdurch sollen KMUs mobilisiert werden Projekte zur Erprobung digitaler Produkte, digitalisierter Prozesse sowie vernetzter Geschäftsmodelle durchzuführen. Das DMRC steuert hier seine Expertise im Bereich der additiven Fertigung ein. Eine finanzielle Förderung erfolgt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

http://www.i4kmu.de/I4KMU/I4KMU/Organisations/ViewTestbed.aspx?id=51

Die Universität der Informationsgesellschaft