Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Lattice structure tensile specimen manufactured with laser melting (LM) process out of the material H13. Bildinformationen anzeigen
Industry partners of the DMRC. Bildinformationen anzeigen
Industry partners of the DMRC. Bildinformationen anzeigen
Quality control during a Laser Sinter (LS) build job by a researcher of the DMRC. Bildinformationen anzeigen
Fused Deposition Modeling (FDM) process during the manufacture of an Ultem 9085 part. Bildinformationen anzeigen
Additive manufactured reaction wheel bracket for telecomunication satellites. Bildinformationen anzeigen
Employees of the DMRC working with the "freeformer" from Arburg. Bildinformationen anzeigen
Tactile measurement of a SLM part with a Coordinatemeasuring machine (CMM). Bildinformationen anzeigen

Lattice structure tensile specimen manufactured with laser melting (LM) process out of the material H13.

Industry partners of the DMRC.

Industry partners of the DMRC.

Quality control during a Laser Sinter (LS) build job by a researcher of the DMRC.

Fused Deposition Modeling (FDM) process during the manufacture of an Ultem 9085 part.

Additive manufactured reaction wheel bracket for telecomunication satellites.

Employees of the DMRC working with the "freeformer" from Arburg.

Tactile measurement of a SLM part with a Coordinatemeasuring machine (CMM).

DMRC

Das DMRC ist eine proaktive Zusammenarbeit von Interessenvertretern von Schlüsseltechnologien, die ein gemeinsames Interesse an der Weiterentwicklung von Rapid Prototyping-Technologien zu einer verlässlichen, produktionsstabilen Direct Manufacturing (DM)-Technologie haben.

Erfahre mehr über die Ziele, Struktur und Partner des Direct Manufacturing Research Center.

Die additiven Fertigungsverfahren, die am DMRC Teil der Forschung sind, lauten: Lasersintern (LS), Laserschmelzen (LM) und Fused Deposition Modeling (FDM).

Am DMRC kann auf ein breites Spektrum an Messequipment zurückgegriffen werden. Mechanische, optische und geometrische Messungen können durchgeführt werden (auch als Dienstleistung).

Sie sind interessiert an additiven Fertigungsverfahren? Tritt in Kontakt mit dem DMRC!

Aus dem Jahresbericht des DMRC können z.B. Informationen zu den Forschungsprojekten aus dem jeweiligen Geschäftsjahr entnommen werden.

Sie interessieren sich für:

Die Universität der Informationsgesellschaft